Startseite

Ende der 80er-Jahre des 20. Jahrhunderts erreichte der durch die Erfolge der Deutschen Vorzeigeprofis Steffi Graf und Boris Becker ausgelöste Boom des „weißen Sports“ auch die Ortschaft Bredenborn. Die beinahe schon logische Konsequenz war die Gründung einer Tennisabteilung im Jahr 1988 mit der beachtlichen Anzahl von 62 Erwachsenen. Nach einem deutlichen Rückgang der Mitgliederzahlen in den 1990er Jahren hat die Abteilung ihre anfängliche Größe in den letzten zehn Jahren wieder erreicht, jedoch besteht sie heute zu gut zwei Dritteln aus Kindern und Jugendlichen. Diese Renaissance ist eng verbunden mit der Trainerin Inge Stegnjajic (mehrfache Westfalenmeisterin im Einzel, Doppel und in der Mannschaft), die kurz nach der Jahrtausendwende über Kooperationen mit den heimischen Kindergärten und Schulen erste Schnuppertrainings und Ferienangebote für Kinder initiierte und daraus einen regelmäßigen Trainings- und Spielbetrieb etablieren konnte. Die Tennisanlage verfügt über zwei Sandplätze und ist ebenfalls im Sportzentrum am Eichenwald beheimatet. Im Winter kann das Anfängertraining auch der Sporthalle stattfinden.

Auch wenn andernorts der Tennisboom längst Geschichte ist und nur noch verlassene Plätze an frühere Glanzzeiten erinnern, zeigt die Tennisabteilung des SV Germania Bredenborn, dass es mit Einsatz und Leidenschaft auch anders geht. „Wir haben in den letzten Jahren gemerkt, dass die Mitglieder durch die Mannschaftsspiele und gemeinsame Unternehmungen an den Verein gebunden werden. Unser starker Zuwachs an Mitgliedern und Mannschaften entstand durch das persönliche Engagement des Vorstands, der Trainerin und der Eltern“, ist sich Jugendwartin Elisabeth Finke sicher. Gern erinnert sich auch der Vorsitzende der Tennisabteilung, Karl Brinkmann, an die gemeinsamen Veranstaltungen. Neben den Vereinsmeisterschaften, Schleifchen-Turnieren, Winterwanderungen oder Grillpartys wurden auch Busfahrten mit vielen Mitgliedern zum Eislaufen oder zu den Gerry Weber Open organisiert.

Seit ihrer Gründung stellt die Tennisabteilung regelmäßig schlagkräftige Mannschaften, aktuell vornehmlich im Nachwuchsbereich. Dabei haben die Bredenborner Kids natürlich auch schon Vorbilder im eigenen Verein: Anna Finke und Lucas Ernst heißen die sportlichen Aushängeschilder, die als Seriensieger bei den Junioren heute bei den Senioren höherklassig im Einsatz sind und darüber hinaus ihre ehemalige Trainerin Inge Stegnjajic beim Training in ihrem Heimatverein unterstützen.

Vorstand Tennisabteilung:

  • Karl Brinkmann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainerin:

  • Inge Stegnjajic: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!